Engagierte Stadt Ebersbach-Neugersdorf

Bereits seit 2015 gehört Ebersbach-Neugersdorf zu den 50 ausgewählten Städten in Deutschland, in denen sich gemeinnützige Organisationen, Stadt und Wirtschaft für ein starkes bürgerschaftliches Engagement einsetzen.

 

Federführend hierbei agiert der Verein „LEBENs(T)RÄUME e.V. “,

der für die Umsetzung der im Projektantrag benannten Ziele und Schwerpunkte,

die inhaltlich mit der Stadt abgestimmt sind, steht.

 

Koordinatorin ist Jana Lambrich -

Leiterin der Freiwilligenagentur sowie Koordinatorin der Nachbarschaftshilfe

für Löbau und Umgebung.

Die Partner vor Ort

Stadt Ebersbach-Neugersdorf

 

 

Verena Hergenröder

Stadtteilbüro "Oberland"

 

 

Bärbel Moritz

Stadtteilbüro "Dreh-Punkt"

 

 

Daniela Schröder